7 innovative Lösungen für dein Homeoffice

7 Innovative Lösungen für dein Homeoffice

7 Innovative Lösungen für dein Homeoffice

Was haben ein perfekt ausgeleuchteter Raum mit großem Schreibtisch, ein geliehener Bürostuhl am Küchentisch und ein Laptop auf der Couch gemeinsam? Spätestens seit letztem Jahr haben wir gelernt: das sind alles Arbeitsplätze. Wie wir wissen, kommt so ein Homeoffice in allen Formen und Größen – und das ist auch gut so! Denn wir alle haben andere Möglichkeiten und Anforderungen, wenn es darum geht unser Homeoffice auszustatten. Manche von uns müssen wegen ihrer Wohnungsgröße Platz sparen, andere einfach Geld.
Sehr designaffine Menschen wollen eventuell keinen klobigen Schreibtisch in ihrer Wohnung stehen haben und andere wollen das komplett Programm mit höhenverstellbarem Tisch und ergonomischem Stuhl.

Es gibt nicht die eine Lösung für jedes Homeoffice.

So unterschiedlich wie wir sind, so unterschiedlich arbeiten wir auch. Deshalb haben wir sieben Innovative Lösungen für dein Homeoffice herausgesucht.

1. Der Minimalist

Starten wir gleich mit einem der nützlichsten Produkte unserer Liste, dem Workout Wandsekretär von Müller Möbelwerkstätten:

Homeoffice Lösung Workout Wandsekretär

Dank diesem eleganten Wandsekretär ist fehlender Platz keine Ausrede mehr. Entworfen vom Berliner Designer-Duo Murken Hansen, hat Workout auch ergonomisch einiges zu bieten. Durch die höhenverstellbare Arbeitsplatte lässt sich der ausklappbare Tisch ganz einfach in ein Stehpult verwandeln und steht somit modernen Schreibtischen in Nichts nach.

Zusammen mit dem Stauraum und der magnetischen Rückwand, fehlt eigentlich nur noch ein Schreibtischstuhl für einen vollwertigen Arbeitsplatz.

2. Der Design-Junkie

In der Funktion ähnlich, aber in der Umsetzung ganz anders. Mit ‚der Vorstand‘ präsentiert nils holger moorman etwas, das auf den ersten Blick wie ein gewöhnlicher Wandschrank aussieht. Wenn man ihn allerdings auszieht, kommt eine ganze Büro-Welt zum Vorschein:

Homeoffice Lösung der Vorstand

Der Vorstand bietet massenhaft Stauraum für Bücher und Akten, einen ausklappbaren Tisch, versteckte Lade-Anschlüsse und sogar integrierte Deckenbeleuchtung. Die eigentlichen Highlights sind aber die Rückwand und der Vorhang, mit dessen Hilfe man sich in wenigen Sekunden ein kleines privates Büro erschaffen kann.

3. Der Recycler

In einer Liste, die sich „innovativ“ nennt, darf der Umweltschutz natürlich nicht zu kurz kommen. Mit ihren gebrauchten Bars, schenkt „Bordbar“ ausrangierten Flugzeugtrolleys ein zweites Leben. Mit seinen individuellen Gebrauchsspuren ist jede Bordbar ein absolutes Unikat:

Homeoffice Lösung Bordbar

Der Clou: Das Innenleben könnt ihr selbst auswählen! So sind die Trolleys nicht nur als Bar tauglich, sondern eigenen sich auch hervorragend als Schreibtischcontainer, an dem definitiv alle Blicke hängen bleiben.

4. Der Agile

Da wir im Intro drüber gesprochen haben, können wir die Homeoffice-am-Küchentisch Fraktion natürlich nicht außen vor lassen. Mit der Produktreihe „Bento“ von Dataflex verwandelt ihr jeden normalen Tisch in einen gut sortierten und ergonomischen Arbeitsplatz:

Homeoffice Lösung Bento-Box

Die Bento-Toolbox, inspiriert von der Japanischen Lunchbox, ist eine clevere Kombination aus transportablem Stauraum und einem Laptop- bzw. Tabletständer. Auch als Set erhältlich, passt sie außerdem genau unter die Bento-Monitorerhöhung.

5. Der Ergonomie-Experte

Auf einem Schreibtischstuhl bekommt ihr Rückenschmerzen, aber einen Gymnastikball findet ihr unästhetisch ? Dann haben wir mit dem nächsten Produkt den perfekten Mittelweg für euch.

Der „Swopper“ von aeris, designt von Henner Jahns. Auch wenn er danach aussieht, wäre es eine Beleidigung den Swopper als Hocker zu bezeichnen.:

Homeoffice Lösung Areis Swopper

Der stufenlos höhenverstellbare Aktiv-Bürostuhl trainiert durch seine Bewegung in alle drei Dimensionen euren Rücken. Durch die Auf- und Abwärtsbewegungen werden wie beim Laufen eure Bandscheiben entlastet. Dank der aus wählbaren Materialien und Farben, passt der Swopper in jede Wohnung.

6. Der Perfektionist

Eure Wohnung ist eigentlich groß genug, aber wegen der Dachschräge findet ihr einfach keine passenden Büromöbel? Ihr hasst es aufzuräumen, aber die Webcam zeigt bei Meetings euer gesamtes Wohnzimmer? Die All-in-One Lösung heißt Kado+. Falls ihr unseren Blog schon länger verfolgt, sollte der Name euch inzwischen geläufig sein:

kado homeoffice lösung

Kado+ ist zwar unser eigenes Produkt, aber hätte sich den Platz auf dieser Liste so oder so verdient. Das umfunktionierte Ladenbausystem glänzt durch maximale Flexibilität. Auch dank der gut durchdachten Add-Ons, lässt es sich an quasi jede Wohnsituation anpassen.

7. Die Luxuslösung

Der Porsche unter der Homeoffice Ausstattung. In Design, Funktion (und Preis) spielen die Produkte von Ori in ihrer eigenen Liga:

Homeoffice Lösung Ori Living Pocket Office

(Pocket Office)

Homeoffice Lösung Ori Living Cloud Bed Table Edition

(Cloud Bed, Table Edition)

Das Pocket Office und das Cloud Bed (Table Edition) verwandeln Wohnzimmer, respektive Schlafzimmer in einen Homeoffice-Transformer. Voll-automatisiert und bis aufs kleinste Detail durchgeplant, kann man das Büro so vollkommen aus seinem Blick und seinen Gedanken entfernen.

Na, war für euer zuhause etwas dabei? Oder seid ihr bereits voll ausgestattet und habt noch ein Produkt, das wir unbedingt kennen sollten? Dann schreibt uns gerne!

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] dem Tisch verschwindet und so nicht im Weg rumsteht oder die Ästhetik des Raumes beeinflusst. Der Swopper  ist ein 3D-Hocker, das heißt er ist in alle Richtungen beweglich. Diese Funktion hält dich immer […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.